Buddy e.V. Logo

buddY-Programm Kinderrechte startet an weiteren Schulen

Heu­te star­tet unser bud­dY-Trai­ning für Kin­der­rech­te an wei­te­ren 17 Grund­schu­len in NRW. Die Schu­len aus dem Raum Biel­feld, Müns­ter und Ruhr­ge­biet sowie aus Düs­sel­dorf wer­den sich inten­siv mit den Rech­ten für Kin­der aus­ein­an­der­set­zen. Das Pro­gramm star­te­te bereits im Jahr 2015 als Pilot und wur­de 2016 für alle Grund­schu­len in NRW geöff­net. Bis­her haben mehr als 80 Schu­len ein bud­dY-Pro­gramm­trai­ning zu den Kin­der­rech­te durchlaufen. 

> mehr Info

Kurzfilm zum buddY-Programm Kinderrechte

Kin­der haben Rech­te. So beginnt der neue Kurz­film, den Stu­die­ren­de der Euro­päi­schen Medi­en- und Busi­ness­aka­de­mie für uns gedreht haben. Eine gelun­ge­ne Koope­ra­ti­on – fin­den wir. 

> mehr Info

Ausgezeichnet! Kinderrechte werden an der Wieschhofschule in Olfen gelebt.

27.01.2017 – „Kin­der haben Rech­te. Die­se sind bedin­gungs­los umzu­set­zen und nicht ver­han­del­bar“ – nach die­sem Grund­prin­zip wird an der Wieschhof­schu­le in Olfen gehan­delt und gestal­tet. Recht auf gewalt­freie Erzie­hung, Recht auf Schutz, Wür­de und Pri­vat­le­ben, Recht auf Frei­zeit – die Wieschhof­schu­le infor­miert Kin­der und auch deren Eltern über die­se Kin­der­rech­te und bin­det die Kin­der in ver­schie­de­ne Pro­jek­te zum The­ma ein.

> mehr Info