Buddy e.V. Logo
News

Familie schafft Chancen: Das familY-Programm startet jetzt auch in Essen

Kin­der­schutz­bund, RAG-Stif­tung und die Bil­dungs­or­ga­ni­sa­ti­on EDU­CA­TI­ON Y unter­stüt­zen mit dem fami­lY-Pro­gramm Eltern von Vor­schul­kin­dern bei der guten Beglei­tung des Über­gangs von der Kita in die Grund­schu­le im Esse­ner Nor­den. Das Ange­bot rich­tet sich an alle Eltern, ins­be­son­de­re an jene, die wenig, schlech­te oder kei­ne Erfah­run­gen mit dem deut­schen Schul­sys­tem haben.

> mehr Info

Digitalisierung: Pacemaker begleitet Gutenbergschule Darmstadt bei Schulentwicklung

Düsseldorf/​Darmstadt, 3.4.2019: Heu­te stellt die Pace­ma­ker Initia­ti­ve zusam­men mit der Dot­ter-Stif­tung, der Strah­le­mann-Stif­tung und der Talent Com­pa­ny das gemein­sa­me Koope­ra­ti­ons­pro­jekt Dot­ter-Digi­tal vor. Über drei Jah­re beglei­ten die Digitalexpert*innen von Pace­ma­ker die Guten­berg­schu­le auf ihrem Weg zur digi­ta­len Schu­le.

> mehr Info

Auszeichnung der St. Martinus Grundschule aus Hildesheim

„bud­dY ist für uns eine Hal­tung der Wert­schät­zung“, erklärt Schul­lei­te­rin Hei­ke Bertram, wie Schüler*innen und Lehr­kräf­te sich begeg­nen.
An der Grund­schu­le St.-Martinus in Hil­des­heim zieht sich der bud­dY-Ansatz wie ein roter Faden durch das Schul­le­ben. Für ihre kon­ti­nu­ier­li­che und star­ke schu­li­schen Ent­wick­lungs­ar­beit, die sozia­le, emo­tio­na­le wie kogni­ti­ve Kom­pe­ten­zen gleich­ran­gig för­dert, erhielt die Schu­le in der vor­ver­gan­ge­nen Woche den Titel „Aus­ge­zeich­ne­tes bud­dY!“. Die Ehrung ver­ge­ben wir zusam­men mit der Voda­fone Stif­tung Deutsch­land bun­des­weit an beson­ders her­aus­ra­gen­de bud­dY-Schu­len.

> mehr Info
> News-Archiv

Presseverteiler

Sie interessieren sich für unsere Arbeit? Dann nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler auf. Bitte wählen Sie die Themen aus, über die Sie informiert werden möchten. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Journalisten. Wir bitten um Verständnis.

Fehler, bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

KATHRIN STENZEL
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T. 0211-30 32 91-20