Buddy e.V. Logo

 

Das Programm Wirtschafts.Forscher!  

 

„In welcher Wirtschaft wollen wir leben?“ und „Welche Werte sind für uns dabei relevant?“ 

Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt des gemeinsamen Programms der PwC-Stiftung mit EDUCATION Y, dem Institut für Ökonomische Bildung Oldenburg, freiwerk B und der Karl Schlecht Stiftung. Wirtschafts.Forscher! zielt auf eine fachlich fundierte, mehrperspektivische und problemorientierte Auseinandersetzung von Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften mit ethischen Fragestellungen in der Wirtschaft ab, knüpft an die Lebenswelt von Jugendlichen an und bezieht alle Akteure und Ebenen ökonomischer Entscheidungen und Prozesse ein.  

 

Ziel: Vermittlung von Wirtschaftsbildung mit Fokus auf ethische Fragestellungen, die der Lebensrealität der Jugendlichen entsprechen 

 

Methode: Eigenständige Erarbeitung von Antworten und Lösungen mit Hilfe des Forschenden Lernens 

 

Format: Hybrider Wissenserwerb über die virtuelle Lernplattform, Wi.Fo!-Lab (DSGVO-konform) 

 

Themen 

Das Programm setzt unter dem Stichwort Digitalisierung die Veränderungsprozesse in Wirtschaft und Gesellschaft in den Fokus. Die Digitalisierung hat enorme Auswirkungen auf das wirtschaftliche Handeln in marktwirtschaftlichen Ordnungen, von denen alle teilnehmenden Akteur:innen betroffen sind.  

Diese vielfältigen Veränderungsprozesse sind bei Wirtschafts.Forscher! in 12 Module unterteilt, z.B. Die Zukunft des Einkaufen, Nachhaltigkeit, Sharing Economy, Datenschutz und Social Media.  

 

Workshop für Schüler:innen bereitet vor auf Forschendes Lernen mit Digital Devices 

Mithilfe verschiedener digitaler Elemente und Werkzeuge des Wi.Fo!-Labs bearbeiten die Schüler:innen eine selbst gewählte Projektidee (z.B. Forschungsfrage, Kreativprojekt, Selbstexperiment…) im Sinne des Forschenden Lernens im digitalen Lernraum.  

Die Schüler:innen werden in einem Workshop auf die Projektarbeit optimal vorbereitet. Sie erhalten:  

  1. Einblick in Begrifflichkeiten, Themen und Methoden der Wirtschaftethik. 
  1. Einführung in das Arbeiten mit dem Wi.Fo!-Lab im Unterricht und während der Projektarbeit.  
  1. Einblick in Projektmanagement-Methoden und Anleitung sowie Impulse zur ersten Ideenfindung. 

 

Der Workshop dient dazu, dass die Schüler:innen für die Wirtschafts.Forscher!- Themen begeistert werden und auf die folgende Projektarbeit methodisch vorbereitet werden.