Buddy e.V. Logo
Handlungsfeld Schule

KINDER MÜSSEN KOMPLEXE VERÄNDERUNGEN BEWÄLTIGEN

Schu­li­sche Über­gän­ge wie der von der Grund­schu­le auf die wei­ter­füh­ren­de Schu­le gehen für Kin­der mit kom­ple­xen Ver­än­de­run­gen ein­her: Sie müs­sen neue Freund­schaf­ten schlie­ßen, ihren Platz im Klas­sen­ge­fü­ge fin­den und das Umfeld ken­nen­ler­nen. Höhe­re Leis­tungs­er­war­tun­gen, eine ande­re Art des Ler­nens und auch die Bezie­hung zwi­schen Leh­ren­den und Schüler*innen ver­än­dern sich.

NEU: ÜBERGANG AUS SICHT DER KINDER GESTALTEN

Beim Über­gang auf die Schu­len der Sekun­dar­stu­fe stel­len vie­le bestehen­de Über­gangs­pro­jek­te die Sicht­wei­se von Erwach­se­nen und die schu­li­schen Inhal­te in den Vor­der­grund. bud­dY-Stu­fen­wech­sel ver­folgt einen ande­ren Ansatz, indem es Kin­der aktiv in die­ser Pha­se des Umbruchs betei­ligt. Das stärkt ihre sozia­len und emo­tio­na­len Kom­pe­ten­zen und ihr Selbst­kon­zept. Dies hilft Kin­dern, den Über­gang posi­tiv und nicht als fol­gen­rei­chen Bruch in ihrer Bil­dungs­bio­gra­fie zu erleben.

 

 

ZUM LEHRER*INNEN-PORTAL

ZU DEN AKTU­EL­LEN AUSSCHREIBUNGEN

„Über­gän­ge sind Lebens­er­eig­nis­se, die von Kin­dern die Bewäl­ti­gung von Dis­kon­ti­nui­tät auf meh­re­ren Ebe­nen erfordern.“

„Über­gän­ge sind Lebens­er­eig­nis­se, die von Kin­dern die Bewäl­ti­gung von Dis­kon­ti­nui­tät auf meh­re­ren Ebe­nen erfordern.“ Vgl. Griebel Vgl. Griebel

INHALT UND ABLAUF VON BUDDY-STUFENWECHSEL


> mehr dazu

Übergänge begleiten

Wie alle ande­ren bud­dY-Kon­zep­te nutzt auch bud­dY-Stu­fen­wech­sel den Mul­ti­pli­ka­to­ren­ef­fekt der päd­ago­gi­schen Fach­kräf­te, die in ihre Schü­ler­schaft hin­ein­wir­ken. Dabei knüpft es gezielt dar­an an, was in den Schu­len bereits umge­setzt wird und zielt auf eine pro­fes­sio­nel­le Beglei­tung in der Umbruchphase.

Die mehr­tä­gi­ge Fort­bil­dung der Lehrer*innen aus Grund- und wei­ter­füh­ren­den Schu­len sorgt für eine nach­hal­ti­ge Ver­an­ke­rung und Imple­men­tie­rung des The­mas und lang­fris­tig für eine brei­te Basis im System.

 

bud­dY-Stu­fen­wech­sel wird in Grund- und wei­ter­füh­ren­den Schu­len in Waltrop, Her­ne und Solin­gen durch­ge­führt. Auf­grund ihrer Stadt­teil­zu­ge­hö­rig­keit und der Viel­falt der Schü­ler­schaft wer­den die­se Schu­len beson­de­ren Belas­tungs­ty­pen zugeordnet.

 

SIE INTERESSIEREN SICH FÜR BUDDY-STUFENWECHSEL?

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

KORNELIA MICHALIK
Bildungsreferentin buddY-Programm Stufenwechsel
T. 0211 – 30 32 91 – 14