Buddy e.V. Logo

Chan­cen­ge­rech­tig­keit gilt als Chan­ce zur frei­en gesell­schaft­li­chen Teil­ha­be, auch gewähr­leis­tet durch eine gerech­te Insti­tu­ti­on Schu­le.

Chan­cen­ge­rech­tig­keit gilt als Chan­ce zur frei­en gesell­schaft­li­chen Teil­ha­be, auch gewähr­leis­tet durch eine gerech­te Insti­tu­ti­on Schu­le. Vgl. Chancenspiegel Vgl. Chancenspiegel

Warum ist es wichtig, im Handlungsfeld Schule tätig zu sein?

Kin­der und Jugend­li­che wach­sen heu­te in einer Welt auf, die eine hohe Ver­än­de­rungs­dy­na­mik besitzt. Infor­ma­ti­ons­flut, digi­ta­le Medi­en, Diver­si­tät, das Aus­ein­an­der­drif­ten der gesell­schaft­li­chen Grup­pen – Schu­len sind mit allen aktu­el­len  Ent­wick­lun­gen kon­fron­tiert und müs­sen dar­auf reagie­ren. Zugleich haben sie einen im Schul­ge­setz klar for­mu­lier­ten Bil­dungs- und Erzie­hungs­auf­trag zu erfül­len.

 

Stu­di­en zei­gen aber nach wie vor: Schu­len gelingt es immer noch zu wenig, auf die Diver­si­tät ihrer Schü­ler­schaft poten­zi­a­l­ent­fal­tend ein­zu­ge­hen. Bil­dungs­er­folg wird in Deutsch­land immer noch sehr von der sozia­len Her­kunft bestimmt. Schu­len ste­hen vor der Her­aus­for­de­rung, ihr Han­deln auf allen Ebe­nen zu reflek­tie­ren und sich wei­ter­zu­ent­wi­ckeln. Damit ihre Schüler*innen Fähig­kei­ten erler­nen, die sie gemäß des capa­bi­li­ty approa­ches für ein gelin­gen­des Leben in einer moder­nen Gesell­schaft des 21. Jahr­hun­derts brau­chen.

 

Unsere Angebote im Handlungsfeld Schule

Kinderrechte

Kinder beteiligen > mehr dazu

Get Ready/​buddY-​Programm

Bildungswege begleiten > mehr dazu

Stufenwechsel

Übergänge gestalten > mehr dazu

Schulentwicklung

Lernkultur gemeinsam entwickeln > mehr dazu

Grundlagen

Lernen durch Verantwortung > mehr dazu

Beispiele

Gute buddY-Praxis > mehr dazu

Digitales Lernen

Schrittmacher für digitale Schulen > mehr dazu

WAS MACHT LERNPROZESSE ZUKUNFTSFÄHIG & ERFOLGREICH?

Wir mei­nen, dass der Drei­klang aus sozia­lem, emo­tio­na­lem und kogni­ti­vem Kom­pe­ten­z­er­werb sowie das Ler­nen in sinn­vol­len, lebens­welt­ori­en­tier­ten Zusam­men­hän­gen die Bil­dungs­chan­cen und den Bil­dungs­er­folg aller Kin­der und Jugend­li­chen ver­bes­sern.

IHRE ANSPRECHPARTNERINNEN