Buddy e.V. Logo
Handlungsfeld Hochschule

BERUF IM WANDEL: VOM LEHRER ZUM LERNBEGLEITER

Ein Ziel von studY ist, dass Studierende ein erweitertes Verständnis der Lehrerrolle hin zum Lernbegleiter entwickeln. Partizipation, Selbstverantwortung und die Förderung der individuellen Stärken der Kinder und Jugendlichen rücken in den  Vordergrund.

In einer Atmosphäre, die eine Lust am Lernen erweckt, entsteht eine neue Lehr-Lern-Kultur zwischen Lehrenden und Schüler*innen. studY–Studierende können dies an sogenannten zukunftsweisenden Schulen erleben. Dort lernen sie eine andere Art von Unterricht kennen.

 

STUDIERENDE LERNEN VON "AUSGEZEICHNETEN" SCHULEN

Die Studierenden werden in die direkte Begegnung mit Schüler*innen sowie Lehrenden von ausgezeichneten Schulen – ausgewählt nach den Kriterien des Deutschen Schulpreises – gebracht, um neuartige und ungewohnte Formen der Schulpraxis den eigenen Erfahrungen entgegenzusetzen.
Sie lernen eine Schulpraxis kennen, die eine wertschätzende Beziehungskultur pflegt und ein an den Schüler*innen orientiertes Lernen ermöglicht. Eine Schulpraxis, die eine Atmosphäre der Lust auf Lernen und Verantwortungsübernahme schafft und somit den bestmöglichen Bildungserfolg aller Kinder und Jugendlichen gewährleistet.

„Wenn die Schüler eigene Ideen einbringen, haben sie viel mehr Freude an der Auseinandersetzung mit bestimmten Themen.“

„Wenn die Schüler eigene Ideen einbringen, haben sie viel mehr Freude an der Auseinandersetzung mit bestimmten Themen.“ Janine Bock, Lehramtsstudierende Janine Bock, Lehramtsstudierende

Das studY-Programm wird seit Beginn des Sommersemesters 2015 an der Uni Essen-Duisburg angeboten. Das Seminar begleitet das erste Praktikum im „Bachelor of Education“.

Geleitet wird es von Prof. Dr. Carolin Rotter in Kooperation mit Lehrer*innen des deutschen Lehrerpreises.

IHR ANSPRECHPARTNER

Achim König
Leitung Programme
T. 0211 30 32 91 16

„Bei studY nehmen wir Schüler als Personen wahr, mit denen man zusammenarbeitet und nicht nur als Jugendliche, denen man etwas beibringen muss.“

 

„Bei studY nehmen wir Schüler als Personen wahr, mit denen man zusammenarbeitet und nicht nur als Jugendliche, denen man etwas beibringen muss.“   Viola Theis, Lehramtsstudierende Viola Theis, Lehramtsstudierende