Düsseldorf/​Berlin, 8.1.2020: Am Diens­tag, den 14. Janu­ar 2020 fin­det in der Zeit von 9 bis 16.30 Uhr in Ber­lin ein Fach­tag des fami­lY-Pro­gramms statt. Unter dem Titel „Metho­den für gelin­gen­de Eltern­tref­fen“ fin­den vier Work­shops für familY-Begleiter*innen statt: Der Visua­li­sie­rungs­work­shop von Kat­ja Reetz ver­deut­licht, wie kom­ple­xe Zusam­men­hän­ge am Flip­chart leicht und gut visua­li­siert wer­den können.

Work­shop 2 von Elke Den­zi­ger wid­met sich dem Umgang mit her­aus­for­dern­den Situa­tio­nen: Vom Kon­flikt zur gelin­gen­den Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Eltern. Im Work­shop von Bar­ba­ra Ten­n­stedt geht es dar­um, von päd­ago­gi­schen Ansät­zen wie dem des ent­de­cken­den Ler­nens zu erfah­ren und neue Impul­se mitzunehmen.

Dar­über hin­aus gibt das Netz­werk­tref­fen die Mög­lich­keit des kol­le­gia­len Aus­tau­sches über Gelin­gens­be­din­gun­gen von Elterntreffen.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los, Anmel­dun­gen bit­te an anna.holfeld@education‑y.de

Wir bedan­ken uns herz­lich beim Bezirks­amt Mit­te von Ber­lin für die freund­lich Unter­stüt­zung. Ein zusätz­li­cher Dank geht an die SKa­la-Initia­ti­ve für die Unter­stüt­zung des familY-Programms.