Buddy e.V. Logo

Das Recht auf Homeschooling 

Schu­le fokus­siert sich wie­der schritt­wei­se auf die Prä­senz der Lehr­kräf­te und Schüler*innen in der Schu­le und hält somit an der Vor­ga­be der phy­si­schen Prä­senz in den Schul­ge­bäu­den fest. Jetzt ist aber die Fra­ge: ist das noch zeitgemäß?

> zum Blog-Beitrag

150 € für ein gerechteres Bildungssystem?

Viel wur­de und wird über die feh­len­de Aus­stat­tung von Schüler*innen gespro­chen. Wir als Gesell­schaft müs­sen ein Min­dest­maß an tech­ni­scher Infra­struk­tur in den Haus­hal­ten aber auch in der Schu­le gewähr­leis­ten, um das Ler­nen & Leh­ren auf Distanz zu gewährleisten

> zum Blog-Beitrag

Schulöffnung – Das WIE ist wichtiger als das WANN

Vie­ler­orts wird jetzt über die Öff­nung der Schu­len dis­ku­tiert, das wirt­schaft­li­che und gesell­schaft­li­che Leben soll schließ­lich lang­sam wie­der anrol­len. Ich fra­ge mich: Wie kön­nen wir die­se Über­gangs­zeit nut­zen, um das Sys­tem sta­bi­ler zu machen?

> zum Blog-Beitrag

Zukunftsfähige Schulen mit Chancen für alle?

Anfang März ver­brach­te ich end­lich mal wie­der Zeit mit ehe­ma­li­gen Arbeitskolleg*innen. Wie in den letz­ten Jah­re waren wir in einem ehe­ma­li­gen Bau­ern­hof direkt an der Ski­pis­te unter­ge­bracht. Die mit­rei­sen­den Schüler*innen der Gel­sen­kir­che­ner Hauptschule 

> zum Blog-Beitrag