Auch für 2021 ist davon aus­zu­ge­hen, dass gemein­sa­me Tref­fen vor­erst nicht mög­lich sein wer­den. Für das fami­lY-Pro­gramm bedeu­tet dies, dass spe­zi­ell die Eltern­tref­fen nicht wie gewohnt statt­fin­den kön­nen und die Durchführung/​Ausführung nur online mög­lich sein wird.

Dafür hat das fami­lY-Pro­gramm eine drei­tei­li­ge fami­lY-fresh up-Rei­he zu digi­ta­len Eltern­tref­fen entwi­ckelt. Die kos­ten­lo­se Online­ver­an­stal­tung rich­tet sich an alle fami­lY-Begleiter*innen und wid­met sich an drei Aben­den jeweils einem Schwer­punkt zur digi­ta­len Durch­füh­rung der Eltern­tref­fen.  

In Kürze/​Überblick: 

fami­lY-fresh up 2021 – Digi­ta­le Eltern­tref­fen selbst durch­füh­ren 

21. April 2021, 17-18.30 Uhr: Soft­ware undHard­ware für digi­ta­le Tref­fenMode­ra­ti­ons­hin­wei­sedidak­ti­sche Anfor­de­run­gen und Lösun­gen, 2 Pro­gram­me wer­den vor­ge­stellt 

 

5. Mai 2021, 17-13 Uhr: Eltern­tref­fen digi­tal umset­zen, Vor­stel­lung des Kon­zepts „Schul­start kon­kret – digi­ta­le Eltern­aben­de für Ein­schu­lungs­el­tern mit klei­nenprak­ti­schen Mode­ra­ti­ons­übun­gen 

 

19. Mai 2021, 17 – 19.30 Uhr: fami­lY digi­tal: Vor­stel­lung der bei­den neu­en Eltern­tref­fen, Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen über Medi­en­nut­zung, prak­ti­sches Aus­pro­bie­ren der Tools, Vor­stel­lung des Elternquiz. 

 

Die Ter­mi­ne fin­den digi­tal statt. Eine Anmel­dung für die Ter­mi­ne (auch ein­zeln mög­lich) ist not­wen­dig: https://​fami​ly​-fres​hup​.event​bri​te​.de/ 

 

Die Refe­ren­tin­nen sind: Anto­nia Kapretz (digi­ta­les-ler​nen​.ber​lin) und Anna Holfeld

Das fresh up wird geför­dert von der SKa­la-Initia­ti­ve. Herz­li­chen Dank!

 

Das fresh up wird – pas­send zum The­ma – digi­tal bei Big­Blue­But­ton statt­fin­den.  

Bitte beach­ten Sie:
Edu­ca­ti­on Y nutzt für die­se Ver­an­stal­tung die leis­tungs­fä­hi­ge Soft­warevon Big Blue But­ton (Senf­call bzw. Cyber4edu)https://bigbluebutton.org.Die tech­ni­sche Infra­struk­tur vonBig Blue But­tonist aufEU-Ser­vern hin­ter­legt. Edu­ca­ti­on Y selbst legt imBig Blue But­ton-Sys­tem kei­ne Daten von Teil­neh­men­den an. Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he:https://bigbluebutton.org/​privacy. 

 

Senf­call und Cyber4Edubetreibt hier einenBig­Blue­But­ton™-Ser­ver. Das ist ein Open Source Web­kon­fe­renz­sys­tem. 

 

Big­Blue­But­tonläuft ohne zusätzli­che Instal­la­ti­on auf aktu­el­len Ver­sio­nen von Chro­me, Fire­fox und Edge. Es muss nichts instal­liert wer­den!