Wie kön­nen wir Vor­schul­kin­der und ihre Fami­li­en in die­ser her­aus­for­dern­den Zeit gut beglei­ten?

Das ist eine der zen­tra­len Fra­gen, die wir uns im fami­lY-Pro­gramm gestellt haben. Durch die Coro­na beding­ten Kita­schlie­ßun­gen konn­te die Vor­schul­ar­beit in den wich­ti­gen letz­ten Wochen der Kita­zeit nicht wie gewohnt statt­fin­den. Das fami­lY-Pro­gramm hat daher ein Unter­stüt­zungs­an­ge­bot für Kin­der, Fami­li­en und päd­ago­gi­sche Fach­kräf­te ent­wi­ckelt: Unser Büch­lein für den Über­gang gibt Impul­se, wie der Abschied in den nächs­ten Wochen und das Will­kom­men in der Schu­le krea­tiv und gemein­sam mit den Kin­dern und ihren Fami­li­en gestal­tet wer­den kön­nen.