Auch beim sechs­ten Netz­werk­tref­fen im #GetRea­dy/ #bud­dY-Pro­gramm stan­den erneut die Stär­ken der Schüler*innen im Vor­der­grund. Was kann ich im Team leis­ten, wie wich­tig ist Zusam­men­ar­beit und wie kön­nen wir gemein­sam Pro­ble­me lösen. Her­aus­for­dernd waren daher die bud­dY-Par­cours gestal­tet, bei denen die ver­schie­de­nen Stär­ken und die Team­ko­or­di­na­ti­on der Schüler*innen gefragt waren. Die Teams arbei­te­ten kon­zen­triert und lös­ten äußerst facet­ten­reich die an sie gestell­ten Auf­ga­ben und Rät­sel. Wäh­rend die #Bud­dYs ihre Super­kräf­te im #Hel­den­team-Par­cours bestrit­ten, erhiel­ten die Erwach­se­nen metho­di­sche Impul­se im Work­shop „Vie­le Stim­men unter einem Hut – Ent­schei­dungs­pro­zes­se par­ti­zi­pa­tiv gestal­ten.“

Spe­cial Guest war unser Rät­sel­gast Car­men Köh­ler. Sie erzähl­te von ihrem Weg zum Traum­job. Der zunächst in einer Aus­bil­dung begann,  wei­ter über ein Stu­di­um ging und schließ­lich in ihrer jet­zi­gen Arbeit als Ana­logas­tro­nau­tin mün­de­te. Mehr Infos zu ihr fin­den sich hier: Die­As­tro­nau­tin

Das Get Rea­dy/bud­dY-Pro­gramm för­dert sozia­les Ler­nen an den teil­neh­men­den Schu­len und nimmt zugleich den beruf­li­chen Über­gang der Schüler*innen in den Blick. Mehr Infos gibt es hier: Get Rea­dy/bud­dY-Pro­gramm